Gelbe Tonne

Eine Gelbe Tonne: Das reicht doch niemals aus!
Dies ist die Aussage vieler Bürgerinnen und Bürger seit Auslieferung der Gelben Tonnen.

Seit drei Wochen sind die Gelben Tonnen in ganz Rheine verteilt und eine riesige Welle von Nachbestellungen hat begonnen.


Anfang Februar haben die Technischen Betriebe Rheine (TBR) das Tonnenmanagement für die Gelbe Tonne von der Firma 2M übernommen. Seitdem sind weit über 1.800 Tonnen-Bestellungen - meist Zweittonnen - eingegangen. Die Auslieferung der Nachbestellungen läuft, wird  aber voraussichtlich bis Ende März andauern. Dafür bitten die TBR um Verständnis und ein wenig Geduld.

Viele befürchten, dass eine Tonne bei vierwöchtenlicher Abfuhr nicht ausreicht. Insbesondere größere Familien und Mehrfamilienhäuser fangen an zu rechnen. Zu berücksichtigen ist allerdings, dass die Verpackungen jetzt lose in die Tonne kommen und man diese zusammendrücken kann. Bei den dünnen Gelben Säcken war das nicht möglich.

Nach bundesweiten Erfahrungen der Städte und Kommunen, die schon die Gelbe Tonne eingeführt haben, reicht eine 240 l-Tonne, die in vierwöchentlichem Rhythmus abgeholt wird,  für einen Haushalt von bis zu 5 Personen aus. Die TBR raten daher, erst einmal auszuprobieren. Auch kann, wenn einmal wegen Geburtstag oder Feiertagen mehr Verpackungsabfall anfällt, dieser jederzeit kostenfrei bei der Firma 2M oder dem Wertstoffhof der TBR entsorgt werden. Reicht eine Tonne tatsächlich nicht aus, können Haushalte ab 5 Personen kostenfrei eine Zweite nachbestellen.

Zwischenzeitlich wird auch der Vorrat an Gelben Tonnen knapp. Haushalte oder Mehrfamilienhäuser, die bei der Erstverteilung zu viele Tonnen erhalten haben, oder Haushalte, die keine Gelbe Tonne benötigen, sollten diese daher dringend zurückzugeben. Die Rückholung ist natürlich kostenfrei.

Die Gelbe Tonne ist für private Haushalte gebührenfrei. Gewerbebetreibende, die ihre Verpackungsabfälle über die Gelbe Tonne entsorgen möchten, können ebenfalls Tonnen erhalten, allerdings gegen eine geringe Gebühr und direkt bei der Firma 2M.

Technische Betriebe Rheine AöR
Am Bauhof 2-16
48431 Rheine

Diese Webseite verwendet Cookies

Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies! Was sind Cookies?

Ich verstehe

Während der Benutzung unserer Website werden auf Ihrem Computer sogenannte "Cookies", kleine Textdateien, gespeichert. Derartige Cookies registrieren Informationen über die Navigation Ihres Computers auf unserer Website (angewählte Seiten, Tag, Uhrzeit und Dauer der Benutzung, etc.). Ein Cookie wird beim ersten Besuch einer Website über einen Browser heruntergeladen. Wenn Sie diese Website das nächste Mal mit demselben Gerät besuchen, prüft der Browser, ob ein entsprechender Cookie vorhanden ist (d. h. den Website-Namen enthält). Er sendet die in dem Cookie gespeicherten Daten zurück zur Website. Einige Cookies sind wichtig für die Funktionalitäten der Website und werden von uns automatisch aktiviert, wenn der Nutzer diese besucht. Die Technischen Betriebe rheine verwenden auch Cookies, um die Nutzung seiner Website zu erleichtern und Ihnen an Ihren Informationsbedarf angepasste Inhalte zu vermitteln. Außerdem nutzen wir diese Informationen, um z. B. Anfrageformulare im Voraus mit Ihren Daten zu versehen, so dass Sie derartige Formulare nicht erneut ausfüllen müssen. So finden Sie sich auf der Website schneller zurecht und nutzen sie effektiver, wenn Sie sie das nächste Mal aufrufen. Dies sorgt für eine bessere Benutzerfreundlichkeit. Sie können über keine der von uns gesammelten Informationen persönlich identifiziert werden. In unserer Datenschutzerklärung wird unter anderem erläutert, wie wir Ihre Privatsphäre schützen.